Deutscher Gewerkschaftsbund

08.05.2018

Video: Das war los am 1. Mai in NRW

Wie sieht es aus, wenn rund 73.500 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter im ganzen Bundesland für Solidarität, Vielfalt und Gerechtigkeit auf die Straße gehen? Einen Eindruck vom Tag der Arbeit in NRW vermittelt dieses Video, in dem auch die Rednerin und die Redner der landeszentralen Kundgebung in Bottrop zu sehen sind: Anja Weber (Vorsitzende DGB NRW), Michael Vassiliadis (Vorsitzender IG BCE) und der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet.

In Bottrop stand der Abschied vom Steinkohlebergbau und der Dank an die Kolleginnen und Kollegen im Mittelpunkt. Ende des Jahres wird hier mit Prosper-Haniel die letzte deutsche Zeche schließen.


Nach oben
01.05.2018

Video-Botschaft zum 1. Mai

In einer Video-Botschaft von der landeszentralen Mai-Kundgebung in Bottrop erklärt Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW, was der 1. Mai für Gewerkschaften bedeutet. Außerdem dankt sie den Kolleginnen und Kollegen im Steinkohlebergbau für alles, was sie aufgebaut haben. Der Stab wird jetzt weitergegeben, damit die DGB-Gewerkschaften auch in Zukunft faire Arbeitsbedingungen schaffen.


Nach oben

Mairede 2018 von Anja Weber, Vorsitzende DGB NRW

Dokument ist vom Typ application/pdf.

Zum Tag der Arbeit 2018 sprach die Vorsitzende des DGB NRW auf der landeszentralen Kundgebung in Bottrop. Im Fokus ihrer Rede standen der Verdienst der Gewerkschaften beim Strukturwandel im Ruhrgebiet und Forderungen an die Politik. Laden Sie sich hier das Manuskript herunter.

Prominente Rednerinnen und Redner in NRW 2018

(in alphabetischer Reihenfolge)