Deutscher Gewerkschaftsbund

13.12.2017
Interview mit der GEW NRW

Anja Weber: "In jedem Konflikt liegt die Chance, dass es am Ende besser ist"

Anja Weber, Vorsitzende DGB NRW, spricht im Interview über ihre Pläne für die Gewerkschaften

Anja Weber während ihrer Vorstellungsrede auf der Bezirkskonferenz Thomas Range/DGB NRW

Die GEW NRW stellt die neue Vorsitzende des DGB NRW, Anja Weber, in einem Interview vor. Darin spricht das 56-jährige NGG-Mitglied über ihre Pläne für das neue Amt. Ob Sonntagsschutz, thyssenkrupp oder Digitalisierung – der Gewerkschaftsbund ist aus ihrer Sicht überall gefragt, die Interessen der Beschäftigten durchzusetzen.

Wichtig seien ihr auch gewerkschaftsinterne Entwicklungen: Gemeinsam müsse man mehr junge Mitglieder werben. Dazu müssten sich die Gewerkschaften stärker für die Themen der jungen Generation engagieren, aber auch neue Formen der Mitarbeit in den Gewerkschaften entwickeln.

Das ganze Interview mit Anja Weber lesen


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Rheinische Post: Von der Landesschlichterin zur DGB-Chefin
Die Rheinische Post hat einen Tag vor Anja Webers Wahl zur Bezirksvorsitzenden des DGB NRW ein Porträt über die 56-jährige Gewerkschafterin veröffentlicht. In dem Artikel geht es um Webers beruflichen Werdegang, aber auch persönliche Themen werden angesprochen. weiterlesen …
Artikel
Videos der Bezirkskonferenz 2017
Schauen Sie sich hier die Reden der Bezirkskonferenz von Anja Weber, Sabine Graf und Reiner Hoffmann an. weiterlesen …

Top-Links