Deutscher Gewerkschaftsbund

16.03.2016
PDF als Download

Häusler, Alexander (02/2016): DGB diskurs – Die AfD: Eine rechtspopulistische Partei im Wandel. Ein Zwischenbericht.

Häusler, Alexander (02/2016): DGB diskurs – Die AfD: Eine rechtspopulistische Partei im Wandel. Ein Zwischenbericht. (PDF, 351 kB)

Die Studie in der Diskurs-Reihe des DGB zeichnet nach, wie sich die AfD nach der Abwahl ihres früheren Bundessprechers Bernd Lucke konsequent zu einer rechten Bewegungspartei mit völkisch-nationalistischer Stoßrichung formiert. Sie zeigt das wahre Gesicht der heutigen AfD als rechte Anti-Einwanderungs-Partei. Außerdem macht sie klar, wie sehr die AfD-Wahl-Rhetorik und -Programmatik in Widerspruch zu gewerkschaftlichen Positionen und Grundwerten stehen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Bildergalerie
Anti-AfD-Protest in Bielefeld: Gewerkschaften natürlich mittendrin
Während Frauke Petry und Marcus Pretzell von der AfD in der "Ravensberger Spinnerei" am 25. März 2017 vor Anhängern auftraten, gab es mehrere Protestaktionen gegen die Versammlung. Im Rochdale-Park folgten mehr als 1.700 Bürgerinnen und Bürger dem Aufruf des Bielefelder "Bündnis gegen Rechts", dem auch der DGB Ostwestfalen-Lippe angehört. Schauen Sie sich hier die Fotos von der Versammlung gegen die rechtspopulistische Partei an. zur Fotostrecke …
Link
EVG für Respekt und Solidarität
Für die beiden Gewerkschafterinnen ist klar: Unsere Alternative heißt Respekt und Solidarität. zur Webseite …

Top-Links