Deutscher Gewerkschaftsbund

11.10.2018
Sonderauswertung des DGB-Index Gute Arbeit

Digitalisierung im öffentlichen Dienst – Auswirkungen aus Sicht der Beschäftigten

Digitalisierung im öffentlichen Dienst – Auswirkungen aus Sicht der Beschäftigten (PDF, 1 MB)

Digitalisierung ist nicht nur ein wichtiges Thema in der Privatwirtschaft, auch der öffentliche Dienst verändert sich deutlich. Laut vorliegender Sonderauswertung des Index Gute Arbeit beeinflusst die Digitalisierung den Arbeitsalltag im öffentlichen Dienst sogar gravierender als in Unternehmen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB NRW: Bedingungen im öffentlichen Dienst müssen deutlich verbessert werden
Wir begrüßen, dass auch die neue Landesregierung in wichtige Bereiche des öffentlichen Dienstes investiert und mehr Stellen zu Verfügung stellt. Gleichzeit wissen wir aber: Stellen zu schaffen reicht nicht aus, sie müssen auch besetzt werden. Um mehr Menschen für den öffentlichen Dienst zu gewinnen, müssen die Bedingungen deutlich attraktiver werden. Zur Pressemeldung
Artikel
Digitalisierung der Verwaltung darf nicht zum Selbstzweck werden
Wie steht es um die Umsetzung des Masterplans E-Government in der nordrhein-westfälischen Landesverwaltung? Darüber tauschten sich Vertreterinnen und Vertreter des DGB NRW mit dem Beauftragten des Landes für Informationstechnik, Hartmut Beuß, aus. weiterlesen …

Top-Links