Deutscher Gewerkschaftsbund

06.12.2017

Kölner Stadt-Anzeiger: Zwischen Klassenkampf und Schlichtung

Anja Weber, DGB NRW

Thomas Range/DGB NRW

Zwei Tage vor der nächsten Bezirkskonferenz hat der Kölner Stadt-Anzeiger ein Porträt von Anja Weber veröffentlicht. Anja Weber kandidiert für die Nachfolge des DGB NRW-Vorsitzenden Andreas Meyer-Lauber, der aus Altersgründen nicht erneut zur Wahl antritt. Zuletzt arbeitete das NGG-Mitglied als Landesschlichterin im nordrhein-westfälischen Arbeitsministerium.

Porträt von Anja Weber lesen

Mehr Infos zu Anja Weber


Nach oben

Alles zur Bezirkskonferenz

Themenverwandte Beiträge

Link
WAZ: "Dortmunderin vor Sprung an die DGB-Spitze"
Anja Weber ist von den Gewerkschaften als Kandidatin für den Vorsitz des DGB NRW vorgeschlagen worden. Heute findet die Wahl auf der Bezirkskonferenz statt. Die Westdeutsche Allgemeine Zeitung hat vorab mit ihr gesprochen zur Webseite …
Artikel
Wahlergebnis Geschäftsführender Vorstand
Anja Weber ist neue Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes Nordrhein-Westfalen. Auf der DGB-Bezirkskonferenz in Neuss stimmten am 8. Dezember 2017 98 Prozent der Delegierten für die 56-Jährige. Zu Webers Stellvertreterin wurde mit 84 Prozent Dr. Sabine Graf gewählt, die bereits seit 2010 dieses Amt innehat. weiterlesen …

Top-Links