Deutscher Gewerkschaftsbund

20.10.2015

Personalhaushalt NRW: Stellungnahme des DGB für das Haushaltsjahr 2016

Stellungnahme vom 20. Oktober 2015

Personalhaushalt NRW: Stellungnahme des DGB für das Haushaltsjahr 2016 (PDF, 456 kB)

Die Nachtragshaushalte für 2015 führen zu einer erheblichen Veränderung der Struktur, die sich im vorgelegten Haushalt für 2016 noch nicht widerspiegelt.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Westfalenpost: Rückblick des DGB-Vorsitzenden Andreas Meyer-Lauber
Seit sieben Jahren ist Andreas Meyer-Lauber Vorsitzender des DGB NRW. Nächste Woche tritt er aus Altersgründen nicht erneut zur Wahl an. Die Westfalenpost hat dies zum Anlass genommen, einen Rückblick auf seine Amtszeit zu veröffentlichen. weiterlesen …
Datei
Landeshaushalt NRW 2018: Stellungnahme des DGB NRW
Der DGB stellt insgesamt fest, dass im Haushaltsentwurf die Interessen der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nicht ausreichend in den Blick genommen werden. Dabei trägt eine solide Arbeitsmarktspolitik entscheidend zu gut gefüllten öffentlichen Kassen bei. weiterlesen …

Top-Links