Deutscher Gewerkschaftsbund

18.09.2015

Landeshaushalt NRW: Stellungnahme des DGB NRW

Stellungnahme vom 18. September 2015

Landeshaushalt NRW: Stellungnahme des DGB NRW (PDF, 825 kB)

In Abstimmung mit den Gewerkschaften hat der DGB eine Stellungnahme zum Haushalt 2015 des Landes NRW abgegeben.


Nach oben

Alles zur Bezirkskonferenz

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB NRW: Keine schwarze Null auf Kosten der Schwächsten
Ein ausgeglichener Haushalt ist nichts wert, wenn er auf Kosten der Schwächsten unserer Gesellschaft geht. Vor dem Hintergrund zunehmender Armut und sozialer Spaltung in NRW ist es der falsche Weg, den Zuschuss zum Sozialticket zu kürzen und nach 2020 sogar ganz abzuschaffen. Zur Pressemeldung
Datei
Arbeitsmarkt Aktuell August 2017
41 % der Arbeitslosen sind länger als ein Jahr im Leistungsbezug und daher langzeitarbeitslos. Trotz Einarbeitungszuschüssen von bis zu 70 % geben Unternehmen dieser Personengruppen keine Chance. Daher muss die Qualifizierungen ausgeweitet werden und für Ältere brauchen wir einen sozialen Arbeitsmarkt. Für Jugendliche fehlen über 25.000 Ausbildungsstellen. Wir erwarten von der neuen Landesregierung hier Schwerpunkte zu setzen. weiterlesen …

Top-Links