Deutscher Gewerkschaftsbund

KLIMA.FORUM 2018

Vom Strukturwandel zur Transformation – Vorbild NRW für den Internationalen Klimaschutz?

26. Februar 2018, 9:30-14 Uhr, Turbinenhalle der SWD, Höherweg 100, 40233 Düsseldorf

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Inwiefern kann NRW als Teil einer vernetzten Welt ein Motor für Klimaschutz in anderen industriell geprägten Regionen sein? Kann dabei der Strukturwandel mit seiner sozialen Dimension ein Vorbild für einen nachhaltigeren Klimaschutz sein? Diesen Fragen widmen sich u.a. Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart und der Vorsitzende einer der wichtigsten Beratungsinstitutionen für die Bundesregierung im Bereich Klimaschutz Prof. Dr. Dirk Messner auf dem Klima.Forum 2018 des KlimaDiskurs.NRW.

Ziel:

Diskussion und Austausch zum internationalen Klimaschutz

Zielgruppen:

Interessierte an Klimaschutz

Referentinnnen und Referenten:
  • Andrea Arcais, Geschäftsführer KlimaDiskurs.NRW
  • Klaus Breyer, Leiter Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen
  • Dr. Udo Brockmeier, Vorstandsvorsitzender Stadtwerde Düsseldorf AG
  • Thomas Geisel, Oberbürgermeister Landeshauptstadt Düsseldorf
  • Prof. Dr. Dirk Messner, Direktor DIE; Vorsitzender WBGU
  • Ann Mettler, Leiterin European Political Strategy Centre (angefragt)
  • Prof. Dr. Andreas Pinkwart, NRW-Mininster für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
  • Dr. Klaus Schäfer, Vorstand/CTO Covestro Deutschland AG
  • Urlike Schell, Vorstand KlimaDiskurs.NRW; Mitglied der Geschäftsführung Verbraucherzentrale NRW e.V.

Moderation Conny Czymoch (Journalistin und Moderatorin)

Kosten:

kostenfrei

Anmeldung:

Bitte nutzen Sie die Online-Anmeldung des KlimaDiskurs.NRW.

Alternativ können Sie ein Fax senden (bitte auch mit Angaben zur An- und Abreise) an 0211 82805498.

Veranstalter:

Dies ist eine Veranstaltung des KlimaDiskurs.NRW, dem neben anderen Institutionen auch der DGB NRW angehört.


Nach oben

Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed Termine

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren Sie sofort von neuen Terminen des DGB NRW.