Deutscher Gewerkschaftsbund

Was ist der Bezirks-Frauenausschuss?

Zusammenschluss von DGB und Mitgliedsgewerkschaften

In jedem DGB-Bezirk wird als höchstes Beschluss-Gremium der DGB-Frauen ein Bezirks-Frauenausschuss gebildet, auch in NRW. Der Bezirks-Frauenausschuss tagt zwischen 2 und 4 Mal im Jahr. Mitglieder in diesem Ausschuss sind je eine Vertreterin der 8 DGB-Mitgliedsgewerkschaften und die DGB-Bezirks-Frauensekretärin. Die Frauensekretärin des DGB NRW ist Stefanie Baranski-Müller.

Expertinnen für Gleichstellungs- und Frauenpolitik

Der Bezirks-Frauenausschuss berät vor allem landespolitisch relevante Fragen der Gleichstellungs- und Frauenpolitik. Er ist an allen gewerkschaftspolitischen Fragestellungen und Entscheidungen des Bezirks von gleichstellungs- und frauenpolitischer Relevanz zu beteiligen.

Frauenausschuss des DGB NRW

Foto der Sitzung des Frauen-Ausschusses am 22. Juni 2016


Nach oben