Deutscher Gewerkschaftsbund

23.09.2011

Gemeinschaftsschule in Rheinberg: Sekundarschule - wie geht das?

Im Juli haben sich die Landesregierung und die CDU in Nordrhein-Westfalen auf einen schulpolitischen Konsens verständigt. Ein wichtiger Bestandteil ist die Einführung der Sekundarschule. Das Interesse an dieser neuen Schulform ist in den Kommunen groß. Aber wie geht Sekundarschule? Diese Frage stellen sich insbesondere die Kommunen, Eltern, Schüler, Lehrer und andere, die ihr Interesse bekunden und gerne eine Sekundarschule initiieren wollen. Das Bündnis "länger gemeinsam lernen", dem der DGB NRW angehört, möchte allen Interessierten ein Forum bieten, um sich zu informieren und miteinander auszutauschen.

Um Anmeldung bis zum 30.09.2011 wird gebeten unter: http://bestes-lernen.de/


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed.

Initiative NRW 2020

Gewerkschaftsmitglied werden