Deutscher Gewerkschaftsbund

05.04.2024

Anja Weber in WAZ: Auch während der EM gilt: Der Arbeitsschutz muss eingehalten werden.

In ihrer heutigen Ausgabe behandelt die WAZ das Thema Überstunden während der Europameisterschaft und zitiert dabei auch unsere Vorsitzende Anja Weber.

Anja Weber, NRW-Vorsitzende des Deutschen Gewerkschaftsbundes, sagt: „Auch während der EM gilt: Der Arbeitsschutz muss eingehalten werden.“ Sowohl das Arbeitszeitgesetz als auch die Tarifverträge böten Unternehmen genügend Spielraum, um während der EM flexibel zu sein. Das gelte beispielsweise für den großen Bereich Hotel und Gastronomie. „Für eine kleine Gruppe von Menschen, deren Arbeit direkt mit den Spielen zu tun hat, hat es einen konstruktiven Prozess mit der Landesregierung gegeben, der vereinzelt Ausnahmen zulässt“, erklärt Weber.

Zum vollständigen Artikel auf WAZ.de


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed.

Stark im Wandel

Webseite der HBS

Gewerkschaftsmitglied werden

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB
Rechtsschutz, tarifliche Leistungen wie mehr Urlaubstage und Weihnachtsgeld, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung – dies sind 4 von 8 guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …