Deutscher Gewerkschaftsbund

19.10.2023

Anja Weber in der RP: Paradigma "schuldenfrei" beim NRW-Haushalt führt in die falsche Richtung

Die Rheinische Post hat in ihrer aktuellen Ausgabe die Pläne der Landesregierung für den Haushalt 2024 unter die Lupe genommen und zitiert dabei auch unsere Vorsitzende Anja Weber:

Das Paradigma „schuldenfrei“ führe in die falsche Richtung, so Weber. Allein die Investitionsbedarfe der Wunschprojekte der Koalition hätten Experten mit 156 Milliarden Euro veranschlagt. „Die Landesregierung nutzt die vorhandenen Spielräume nicht“, kritisierte sie und forderte einen Investitionsfonds.

Hier geht es zum vollständigen Artikel.


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed.

Stark im Wandel

Webseite der HBS

Gewerkschaftsmitglied werden

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB
Rechtsschutz, tarifliche Leistungen wie mehr Urlaubstage und Weihnachtsgeld, Unterstützung bei Tarifkonflikten und Weiterbildung – dies sind 4 von 8 guten Gründen Mitglied in einer DGB-Gewerkschaft zu werden.
weiterlesen …