Deutscher Gewerkschaftsbund

06.07.2022

Europäische Sommerakademie in Bonn und Brüssel

Die andauernde Corona-Pandemie, die fortschreitende Klimakrise und zuletzt der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine stellen uns vor selten dagewesene Herausforderungen. Mehr denn je ist die Europäische Union gefordert, in den Bereichen der Klima-, Sicherheits- oder Digitalpolitik die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Doch wie genau funktioniert die EU? Wie laufen die Entscheidungsprozesse ab? Und welche Themen stehen aktuell auf europäischer Ebene im Vordergrund? Wir wollen einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der EU verschaffen und Einblicke in die tägliche Arbeit der EU-Institutionen geben, um diese Fragen zu beantworten.

Aus diesem Anlass veranstaltet die Europäische Akademie Nordrhein-Westfalen – eine anerkannte Bildungseinrichtung mit Sitz in Bonn – vom 03.09.- 07.09.2022 eine Europäische Sommerakademie für junge Berufstätige und fortgeschrittene Studierende.

Die fünftägige Akademie wird in Bonn und Brüssel stattfinden und widmet sich aktuellen Entwicklungen in der Europäischen Union.

In Bonn werden grundlegende Kenntnisse zur EU vermittelt und aktuelle Themen wie die europäische Klima- und Energiepolitik diskutiert.

Für Brüssel sind verschiedene Informations- und Diskussionstermine in europäischen Institutionen geplant.

Die Kosten belaufen sich dank einer Förderung durch die öffentliche Hand auf insgesamt lediglich 125€ pro Person. Die An- und Abfahrt nach/von Bonn ist in Eigenregie zu organisieren.

Neben der Informations- und Wissensvermittlung im Rahmen der Seminareinheiten und Informationstermine, werden auch der soziale Aspekt, der Spaßfaktor und der persönliche Austausch nicht zu kurz kommen. Sowohl Bonn als auch Brüssel bieten als junge, lebendige Städte viele Möglichkeiten für eine attraktive Abendgestaltung.

Dem Flyer könnt ihr alle relevanten Informationen sowie ein vorläufiges Programm und das Anmeldeformular entnehmen.

 


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed.

Bezirkskonferenz 2021

Thomas Range

Stark im Wandel

Webseite der HBS

Gewerkschaftsmitglied werden