Deutscher Gewerkschaftsbund

08.09.2022

Anja Weber in der Rheinische Post: Hilfsprogramme für Unternehmen müssen schnell kommen

Zum 3. Entlastungspaket erklärt Anja Weber in der Rheinischen Post:

Das Entlastungspaket enthält Maßnahmen, um den Energiepreis dauerhaft zu senken, bleibt aber zu vage. Zudem reicht die beschlossene Strompreisbremse nicht aus, auch der Gaspreis muss dringend gedeckelt werden! Die Bundesregierung hat auch Hilfsprogramme angekündigt, die den Unternehmen kurzfristig helfen sollen. Diese müssen jetzt schnell und effizient umgesetzt werden.

Hier gibt es den vollständigen Artikel.


RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed.

Bezirkskonferenz 2021

Thomas Range

Stark im Wandel

Webseite der HBS

Gewerkschaftsmitglied werden