Deutscher Gewerkschaftsbund

Stellenausschreibung

Politische*r Gewerkschaftssekretär*in als Jugendbildungsreferent*in (d/w/m)

für die Region Münsterland

Non-Profit Einstiegsjob in Bielefeld

Der Deutsche Gewerkschaftsbund NRW sucht eine/n Politische*n Gewerkschaftssekretär*in als Jugendbildungsreferent*in (d/w/m) für die Region Münsterland.

Beginn

zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Arbeitszeit

Vollzeit

Bewerbungsschluss

26.5.2024

Gegenstand der Stelle

Koordination und Organisation gewerkschaftlicher Jugendarbeit auf regionaler und bezirklicher Ebene und Mitarbeit in der gewerkschaftlichen Jugendarbeit auf Landesebene

Aufgaben
  • Organisation und Durchführung von Maßnahmen und Projekten zu jugend- und berufsbildungspolitischen Fragestellungen auf bezirklicher und regionaler Ebene sowie deren Evaluation
  • Übernahme eines landesweiten Arbeitsschwerpunktes
  • Berufsschul- und Studierendenarbeit
  • Antragstellung, Bewirtschaftung und Abrechnung öffentlicher Zuschüsse durch Erstellung der erforderlichen Verwendungsnachweise
  • Vorbereitung und Durchführung von Seminaren und Veranstaltungen
  • Teilnahme an Sitzungen, Tagungen, Fachkonferenzen etc., Mitarbeit in Gremien
  • Unterstützung und inhaltliche Organisation von Kampagnen
  • Erarbeitung von Stellungnahmen, Reden und Publikationen
  • Interessenvertretung und Öffentlichkeitsarbeit
  • Zusammenarbeit und Anleitung von ehrenamtlichen Teamer*innen
Wir erwarten
  • 3-jährige einschlägige Berufsausbildung und Zusatzausbildung bzw. Europäische Akademie der Arbeit
  • einschlägige Berufserfahrung von mindestens 3 Jahren
  • sehr gute Kommunikation
  • selbstständige Finanz- und Sachmittelverwaltung
  • Führerschein Klasse B
Wir bieten
  • attraktive Arbeitsbedingungen (bei Vollzeit: 37-Stunden-Woche, 31 Tage Urlaub, gute Bedingungen zur Vereinbarung von Beruf und Familie, umfangreiche Sozialleistungen)
  • gute Bezahlung (Entgeltgruppe 05, DGB-Entgeltsystem)
  • gute Perspektiven auch über die Beschäftigung im Jugendbereich hinaus
  • ausgezeichnetes Weiterbildungsprogramm
  • kooperative Teamarbeit

Sollten Sie Interesse an einer Tätigkeit beim DGB haben, richten Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugnisse) bis spätestens 26.5.2024 an:

Deutscher Gewerkschaftsbund
Bezirk NRW, Abteilung Personal
Friedrich-Ebert-Str. 34-38
40210 Düsseldorf

oder per Mail an: nrw.bewerbung@dgb.de (max. 5MB)
Bewerbungen können uns auch verschlüsselt über https://sicher.verdi.de zur Verfügung gestellt werden.

Stellenausschreibung als PDF zum Download


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Geschäftsbericht der DGB-Regionen in NRW 2018 bis 2021
Hier können Sie sich den Geschäftsbericht der elf DGB-Regionen in NRW im PDF-Format herunterladen. weiterlesen …
Pressemeldung
Aufstehen gegen Rechts: DGB NRW ruft zur Teilnahme an Demonstrationen auf
Vor dem Hintergrund des von correctiv.org enthüllten Treffens von Rechtsextremen und AfD-Politikern in Potsdam und den dort formulierten Deportationsplänen ruft der DGB NRW dazu auf, sich an den Demonstrationen gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Intoleranz in Nordrhein-Westfalen zu beteiligen. Zur Pressemeldung

Top-Links

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB