Deutscher Gewerkschaftsbund

Themenverwandte Beiträge

Bildergalerie
Öffentlicher Dienst: Mehr als 10.000 Streikende in NRW
Über 10.000 Tarifbeschäftigte folgten dem Aufruf der DGB-Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes – GEW, ver.di und GdP – sowie des Beamtenbundes zu einem landesweiten Warnstreik und nahmen an einer zentralen Kundgebung in der Landeshauptstadt statt. Damit verliehen sie ihren Forderungen für die Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder Nachdruck. Kernforderung sind 6 Prozent mehr Gehalt. zur Fotostrecke …
Link
Darum streiken junge Beschäftigte im öffentlichen Dienst
"Orange by Handelsblatt" hat junge ver.di-Mitglieder gefragt, wofür sie streiken. Neben Geld spielen für sie auch Anerkennung und die Einführung eines einheitlichen Tarifvertrags eine Rolle. zur Webseite …

Top-Links