Deutscher Gewerkschaftsbund

19.05.2016
Entwurf zur Novellierung der Berufsbildungshochschulzugangsverordnung vom 8. März 2010 in der Fassung vom 18. April 2016

Verordnung über den Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte: Stellungnahme des DGB zum Verordnungsentwurf

Stellungnahme vom 19. Mai 2016

Verordnung über den Hochschulzugang für beruflich Qualifizierte: Stellungnahme des DGB zum Verordnungsentwurf (PDF, 213 kB)

Aus dem Entwurf liest sich der Wille, den Zugang an Hochschulen für beruflich Qualifizierte weiter zu öffnen. Der DGB und seine Mitgliedsgewerkschaften begrüßen diesen Ansatz ausdrücklich. Denn vor dem Hintergrund ständiger Veränderungsprozesse in der Arbeitswelt gewinnen Qualifikationsphasen im Lebensverlauf eine zunehmende Bedeutung. Hier muss das Bildungssystem passende Angebote schaffen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Anja Weber zu G8/G9: Jetzt Fachkräftelücke verhindern und mehr ausbilden!
Mit Blick auf die geplante Umstellung von G8 auf G9 fordert die Vorsitzende des DGB NRW, Anja Weber, die Unternehmen in NRW auf, jetzt mehr Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen. Zur Pressemeldung
Bildergalerie
Fotos: DGB-Jugend startet Aktionen für gute Studienbedingungen
Am 3. Dezember hat die DGB-Jugend ihre Aktionswoche #GutesStudium gestartet. An 16 Hochschulen informiert sie darüber, was geschehen muss, damit alle die gleichen Chancen auf ein erfolgreiches Studium haben. Schauen Sie sich hier die Fotos an. zur Fotostrecke …

Top-Links