Deutscher Gewerkschaftsbund

02.11.2023

Arbeitsmarkt Aktuell Oktober 2023

DGB NRW analysiert aktuelle Arbeitsmarktzahlen für Nordrhein-Westfalen


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Arbeitsmarkt Aktuell August 2023
Potenziale auf dem Arbeitsmarkt dürfen nicht liegen bleiben! Auch wenn die Arbeitslosigkeit auf dem Niveau des Vormonates bleibt, besteht kein Grund zum Aufatmen. Noch immer bekommen über 500.000 Menschen in NRW das Bürgergeld und damit mehr als im Vorjahresmonat. Gut 40.000 unter ihnen sind Jugendliche unter 25 Jahren. Jetzt kommt es darauf an, gezielt und umfassend zu fördern – für eine erfolgreiche Integration in den Arbeitsmarkt und ein selbstbestimmtes Leben. weiterlesen …
Datei
Arbeitsmarkt Aktuell September 2023
Die Beschäftigung in Deutschland liegt immer noch auf einem Rekordstand. Ein Blick in die Zukunft könnte aber ein anderes Bild zeichnen: Geringe Beschäftigungszuwächse, ein Anstieg an Arbeitslosigkeit und Kurzarbeit drohen Ausdruck einer schwächelnden Konjunktur, tiefgreifender Transformationen und einer Arbeitskräfteknappheit zu werden. Umso wichtiger ist es in die Beschäftigten zu investieren und sie so zu qualifizieren, dass ihre Zukunft gesichert ist. weiterlesen …

Top-Links

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB