Deutscher Gewerkschaftsbund

01.03.2017
position

DGB (12/2016): Flucht. Asyl. Menschenwürde.

Handreichung zum Zugang zu Arbeit, Ausbildung und Bildung von Flüchtlingen

DGB (12/2016): Flucht. Asyl. Menschenwürde. (PDF, 845 kB)

Teil II: Flüchtlingsrecht in Deutschland überarbeitete und aktualisierte Neuauflage.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Bildergalerie
Düsseldorf demonstriert: Seebrücke – schafft sichere Häfen
Statt Humanität und Solidarität dominieren Abschottung und Ausgrenzung die Debatte um Flucht und Asyl. Wir brauchen dringend den berühmten "Aufstand der Anständigen", der zeigt: Die Mehrheit der Bevölkerung steht für ein geeintes Europa, für Demokratie und für Menschlichkeit. Die Demonstrationen der Seebrücke sind genau das. Schauen Sie sich hier die Fotos von der Demo am 21. Juli in Düsseldorf an, zu der auch der DGB-Stadtverband Düsseldorf mit aufgerufen hat. zur Fotostrecke …
Pressemeldung
Anja Weber zum Asylkompromiss der Union: Rechtsstaatlichkeit und Menschenrechte müssen weiter gelten
Die Vorsitzende des DGB NRW hat die klare Haltung des nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten zum Asylkompromiss der Union begrüßt. Anja Weber forderte Armin Laschet auf, diese Haltung auch in der nordrhein-westfälischen Landespolitik deutlich zu machen. Zur Pressemeldung

Top-Links