Deutscher Gewerkschaftsbund

01.03.2017
position

DGB (12/2016): Flucht. Asyl. Menschenwürde.

Handreichung zum Zugang zu Arbeit, Ausbildung und Bildung von Flüchtlingen

DGB (12/2016): Flucht. Asyl. Menschenwürde. (PDF, 845 kB)

Teil II: Flüchtlingsrecht in Deutschland überarbeitete und aktualisierte Neuauflage.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
ErzieherInnenberuf attraktiver machen!
Im NRW-Landtag wird heute über die Reform des Kinderbildungsgesetzes diskutiert. Dazu erklärt Dr. Sabine Graf, stellvertretende Vorsitzende des DGB NRW: „Die frühkindliche Bildung in Nordrhein-Westfalen befindet sich in einem dramatischen Zustand." Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB NRW fordert landesweites Konzept zur Gewinnung von Fachkräften im Kita-Bereich!
Die Lage der frühkindlichen Bildung in NRW ist dramatisch. Fehlende Plätze im U3-Bereich, hohe Gebühren, unpraktische Öffnungszeiten und hohe Ausfallzeiten stellen Eltern sowie Erzieherinnen und Erzieher täglich vor Schwierigkeiten und erschweren die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Zudem gibt es einen deutlichen Personalmangel – bei steigendem Bedarf an Plätzen. Dass die Landesregierung deshalb die Initiative ergriffen hat, um diesen unhaltbaren Zustand zu beenden, ist wichtig und richtig. Zur Pressemeldung

Top-Links