Deutscher Gewerkschaftsbund

07.03.2019

Integration in Arbeit: Stellungnahme des DGB NRW

Stellungnahme vom 6. März 2019

Integration in Arbeit: Stellungnahme des DGB NRW (PDF, 319 kB)

Lesen Sie unsere Stellungnahme für die Anhörung des Ausschusses für Arbeit, Gesundheit und Soziales sowie des Integrationsausschusses.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
ErzieherInnenberuf attraktiver machen!
Im NRW-Landtag wird heute über die Reform des Kinderbildungsgesetzes diskutiert. Dazu erklärt Dr. Sabine Graf, stellvertretende Vorsitzende des DGB NRW: „Die frühkindliche Bildung in Nordrhein-Westfalen befindet sich in einem dramatischen Zustand." Zur Pressemeldung
Artikel
Rund 100 Personen diskutieren über längeres gemeinsames Lernen
In Münster fand eine Kooperationsveranstaltung der PRIMUS Schule und der Initiative länger gemeinsam Lernen statt. Im Rahmen der Initiative arbeitet der DGB NRW erfolgreich seit Jahren mit Partnern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Kirchen, Sport, Kultur zusammen, um die frühe Aufteilung der Kinder auf Schulformen zu hinterfragen. Denn sie ist Ursache für Bildungsbenachteiligung und fehlende Chancengleichheit. weiterlesen …

Top-Links