Deutscher Gewerkschaftsbund

23.03.2020

Stel­lung­nah­me des DGB Be­zirk NRW zum Nachtragshaushalt 2020


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB NRW zum Landeshaushalt: Zentrale Zukunftsthemen bleiben unterfinanziert
Obwohl das Haushaltsvolumen auf 104,7 Milliarden Euro wächst, bleiben zentrale Zukunftsthemen deutlich unterfinanziert. Die Ausgaben für Bildung, Personal und mittelfristige Investitionen steigen weitaus weniger stark als der Haushalt insgesamt. Zur Pressemeldung
Artikel
Rheinische Post: Anja Weber zum Entlastungspaket der Landesregierung
Heute berichtet die Rheinische Post über das von der Landesregierung geplante Entlastungspaket und zitiert dabei auch unsere Vorsitzende Anja Weber, die das Entlastungspaket "längst überfällig" nennt. weiterlesen …

Top-Links

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB