Deutscher Gewerkschaftsbund

31.12.2015

DGB akut (12/2015): Perspektiven für Flüchtlinge im Handwerk – Ratgeber für Selbstverwalter und Beschäftigte

DGB akut (12/2015): Perspektiven für Flüchtlinge im Handwerk – Ratgeber für Selbstverwalter und Beschäftigte (PDF, 2 MB)

Viele Geflüchtete, die zu uns kommen, bringen berufliche Qualifikationen und Bildungsabschlüsse mit. Was können wir tun, damit sie ihren Platz in der Arbeitswelt finden? Ab wann dürfen Flüchtlinge arbeiten? Welche Regelungen sind zu beachten? Eine DGB-Broschüre für Beschäftigte und Mitglieder der Selbstverwaltung im Handwerk beantwortet diese Fragen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
Tarifbindung im Handwerk: Schlüssel zur Nachwuchs- und Fachkräftesicherung?
Das Handwerk sorgt sich um fehlende Nachwuchs- und Fachkräfte. Gemeinsam haben WHKT, Kolpingwerk und DGB bei der heutigen Veranstaltung in Münster deutlich gemacht: Nachwuchssicherung ist für das Handwerk essentiell. Notwendig dafür sind gute Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen, für die Tarifverträge eine wichtige Rolle spielen. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB NRW: Ausbildungsgarantie jetzt!
Anlässlich der heute veröffentlichten Studie des Instituts für Höhere Studien (Wien) im Auftrag der Bertelsmann Stiftung hat Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW, die Forderung nach einer Ausbildungsgarantie erneuert: Die Studie bestätigt, was der DGB NRW schon lange fordert: Wir brauchen dringend eine Ausbildungsgarantie. Zur Pressemeldung

Top-Links