Deutscher Gewerkschaftsbund

14.02.2022

Stellungnahme des DGB Bezirks Nordrhein-Westfalen zum Antrag der SPD-Fraktion „Die bevorstehende Bildungskatastrophe an berufsbildenden Schulen abwenden – Neue Wege für die Personalfindung gehen und Hochschulen für angewandte Wissenschaften in die Ausbil-dung von Lehrkräften einbinden!“


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Stellungnahme des DGB Bezirks Nordrhein-Westfalen und des GEW Landesverbandes NRW zum Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der Eigenverantwortung von Schulen
Schriftliche Anhörung des Ausschusses für Schule und Bildung zum „Gesetz zur Modernisierung und Stärkung der Eigenverantwortung von Schulen (16. Schulrechtsänderungsgesetz)“ weiterlesen …
Pressemeldung
DGB NRW zu den Arbeitsmarktzahlen: Ungelernte brauchen mehr Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote
Anlässlich der heute veröffentlichten Arbeitsmarktzahlen für den Monat Januar erklärt Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW: „Es ist erfreulich, dass sich unser Arbeitsmarkt trotz Pandemie recht robust zeigt. Wir dürfen aber nicht aus dem Blick verlieren, dass es strukturelle Probleme gibt, die angegangen werden müssen." Zur Pressemeldung

Top-Links