Deutscher Gewerkschaftsbund

31.07.2017

Häusler, Alexander/ Roeser, Rainer (06/2017): Die AfD – Auf dem Weg in einen völkisch-autoritären Populismus

Häusler, Alexander/ Roeser, Rainer (06/2017): Die AfD – Auf dem Weg in einen völkisch-autoritären Populismus (PDF, 171 kB)

Die DGB-Studie zeigt, wie sich die AfD im Vorfeld der Bundestagswahl aufstellt und welche Entwicklungen sie durchlaufen hat. Es wird deutlich, dass sich die AfD zu einer rechten Bewegungspartei mit völkisch-nationalistischen und autoritären Stoßrichtung entwickelt – unter Beibehaltung ihrer neoliberalen Wirtschaftsprogrammatik. Damit stehen Wahlrhetorik und -programmatik der AfD in deutlichem Widerspruch zu Positionen und Werten der Gewerkschaften.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Link
WDR Eins zu Eins: Anja Weber zu "Was nützt uns Europa?"
Jürgen Zurheide im Gespräch mit Anja Weber, Vorsitzende DGB NRW, zu dem Thema: Mehr soziale Spaltung oder mehr Wohlstand für alle - Was nützt uns Europa?. zur Webseite …
Link
DGB zur Europawahl
Wir rufen zur Teilnahme an der Europawahl am 25. Mai auf. Finde hier alle Infos zu unseren Forderungen. zur Webseite …

Top-Links