Deutscher Gewerkschaftsbund

31.07.2017

Häusler, Alexander/ Roeser, Rainer (06/2017): Die AfD – Auf dem Weg in einen völkisch-autoritären Populismus

Häusler, Alexander/ Roeser, Rainer (06/2017): Die AfD – Auf dem Weg in einen völkisch-autoritären Populismus (PDF, 171 kB)

Die DGB-Studie zeigt, wie sich die AfD im Vorfeld der Bundestagswahl aufstellt und welche Entwicklungen sie durchlaufen hat. Es wird deutlich, dass sich die AfD zu einer rechten Bewegungspartei mit völkisch-nationalistischen und autoritären Stoßrichtung entwickelt – unter Beibehaltung ihrer neoliberalen Wirtschaftsprogrammatik. Damit stehen Wahlrhetorik und -programmatik der AfD in deutlichem Widerspruch zu Positionen und Werten der Gewerkschaften.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Medienberichte über Anja Weber
Finden Sie hier eine Übersicht von Medienberichten mit der Vorsitzenden des DGB NRW, die online abrufbar sind. weiterlesen …
Artikel
Gewerkschaftsmitglieder decken Gräueltaten während der NS-Zeit auf
Unter der Überschrift "Aus der Geschichte für die Zukunft lernen" beschäftigen sich Dürener Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter mit der Geschichte ihrer Region in der Zeit des Nationalsozialismus. In diesem Artikel geben sie Einblick in ihre Erinnerungsarbeit im Kreis Düren. weiterlesen …

Top-Links