Deutscher Gewerkschaftsbund

03.02.2016

DGB-Jugend (12/2015): Arbeitsqualität aus der Sicht von jungen Beschäftigten – 6. Sonderauswertung zum DGB-Index Gute Arbeit

DGB-Jugend (12/2015): Arbeitsqualität aus der Sicht von jungen Beschäftigten – 6. Sonderauswertung zum DGB-Index Gute Arbeit (PDF, 330 kB)

Die Studie der DGB-Jugend zeichnet ein repräsentatives Bild der Arbeitsqualität der Beschäftigten unter 35 Jahren in Deutschland. Sie zeigt: Die Top 1-Erwartung junger Menschen an ihren Arbeitgeber ist Arbeitsplatz-Sicherheit. Laden Sie sich die Studie hier kostenfrei als PDF herunter.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB-Jugend NRW: Ferienjobs – Darauf sollten Schüler*innen achten
Endlich Sommerferien – trotz Pandemie kommt für viele Schüler*innen nun die Zeit für Ferienjobs: Würstchen braten, Eis verkaufen, hundert Euro mehr verdienen. Wer sein Taschengeld aufbessern will, bekommt nebenbei auch Einblicke ins Arbeitsleben. Es gibt klare Regeln, die eingehalten wer-den müssen. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Tarifbindung im Handwerk: Schlüssel zur Nachwuchs- und Fachkräftesicherung?
Das Handwerk sorgt sich um fehlende Nachwuchs- und Fachkräfte. Gemeinsam haben WHKT, Kolpingwerk und DGB bei der heutigen Veranstaltung in Münster deutlich gemacht: Nachwuchssicherung ist für das Handwerk essentiell. Notwendig dafür sind gute Ausbildungs- und Arbeitsbedingungen, für die Tarifverträge eine wichtige Rolle spielen. Zur Pressemeldung

Top-Links