Deutscher Gewerkschaftsbund

03.02.2016

DGB-Jugend (12/2015): Arbeitsqualität aus der Sicht von jungen Beschäftigten – 6. Sonderauswertung zum DGB-Index Gute Arbeit

DGB-Jugend (12/2015): Arbeitsqualität aus der Sicht von jungen Beschäftigten – 6. Sonderauswertung zum DGB-Index Gute Arbeit (PDF, 330 kB)

Die Studie der DGB-Jugend zeichnet ein repräsentatives Bild der Arbeitsqualität der Beschäftigten unter 35 Jahren in Deutschland. Sie zeigt: Die Top 1-Erwartung junger Menschen an ihren Arbeitgeber ist Arbeitsplatz-Sicherheit. Laden Sie sich die Studie hier kostenfrei als PDF herunter.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Ferienjobs: Das sollten Schülerinnen und Schüler beachten
Lade dir hier die Infografik herunter und erfahre, was du bei deinem nächsten Ferienjob beachten solltest. weiterlesen …
Pressemeldung
DGB kritisiert Ausweitung der Minijob-Grenzen: Keine Flexibilisierung auf Kosten der Beschäftigten
Morgen berät der Bundesrat über den Vorschlag der nordrhein-westfälischen Landesregierung, die Verdienstobergrenzen für Minijobs künftig mit der Entwicklung des Mindestlohnes dynamisch zu erhöhen. Dr. Sabine Graf, stellvertretende Vorsitzende des DGB NRW, lehnt diese Idee ab. Zur Pressemeldung

Top-Links