Deutscher Gewerkschaftsbund

25.08.2014

Rentenreport 2014 DGB NRW

Rentenreport 2014 DGB NRW (PDF, 1 MB)

Der Bericht beschreibt die Lage der Rentnerinnen und Rentner Nordrhein-Westfalens. Er bietet eine Auswertung der 54 Kreise und kreisfreien Städte in NRW.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB NRW zum Tag gegen Gewalt an Frauen: NRW-Bundestagsabgeordnete müssen sich für ILO-Konvention einsetzen
„Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter“, erklärt Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW, zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, der am morgigen Freitag stattfindet. „Zuerst denken wir natürlich an die mutigen Frauen im Iran, die auf die Straße gehen und für ihre Rechte kämpfen – und das, obwohl es für sie lebensgefährlich ist. Dieser Mut verdient unsere Unterstützung und unseren tiefen Respekt.“ Zur Pressemeldung
Pressemeldung
DGB NRW fordert aktives Krisenmanagement der Landesregierung
Zur heutigen Regierungserklärung von Ministerpräsident Hendrik Wüst erklärt Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW: „Ministerpräsident Hendrik Wüst liegt richtig, wenn er von der Bundesregierung ein drittes Entlastungspaket fordert. Falsch liegt er allerdings damit, dass Nordrhein-Westfalen einfach die Hände in den Schoß legen und nach Berlin zeigen kann." Zur Pressemeldung

Top-Links

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB