Deutscher Gewerkschaftsbund

20.01.2016

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Gemeinsame Erklärung anlässlich des Familiengipfels am 20. Januar 2016

Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Gemeinsame Erklärung anlässlich des Familiengipfels am 20. Januar 2016 (PDF, 349 kB)

Politik, Gewerkschaften, Wirtschaft und Verbände einigten sich auf eine gemeinsame Erklärung für eine bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Unterzeichnenden sprechen sich dafür aus, dass Unternehmen sich weiter flexiblen und familienorientierten Arbeitszeit-Modellen öffnen. Außerdem ist es das Ziel, Väter und Mütter gleichermaßen mit familienfreundlichen Personalmaßnahmen zu unterstützen.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Aufruf zum Internationalen Frauentag 2019
Am 26. Mai wird das neue Europäische Parlament gewählt. Wir Frauen im Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) rufen alle Wahlberechtigten auf, mit ihrer Stimme die demokratischen Kräfte in Europa zu stärken. weiterlesen …
Artikel
100 Jahre Frauenwahl – Viel erreicht und noch viel zu tun
Im Januar 1919 durften Frauen bei der Wahl zur Deutschen Nationalversammlung zum ersten Mal wählen und gewählt werden. Für das Wahlrecht hatten viele mutige Frauen und die Arbeiterbewegung lange gekämpft. Seitdem haben Frauen viel erreicht, doch es bleiben große Herausforderungen. So sind z.B. unsere Parlamente so männlich wie lange nicht mehr. Der Deutsche Frauenrat hat deshalb eine Online-Petition gestartet. weiterlesen …

Top-Links