Deutscher Gewerkschaftsbund

02.11.2022

DGB Jugend NRW: Aktionswoche "Gutes Studium" gestartet


Auch in diesem Jahr findet die Aktionswoche "Gutes Studium" der DGB-Jugend NRW an verschiedenen Hochschulen statt. Unter dem Motto "Wir lassen uns nicht verheizen! - Solidarisch durch die Krise" stellt die DGB-Jugend NRW ihre Positionen vor.

Unis müssen offen bleiben!
Student*innen dürfen nach Corona nicht noch ein Jahr mit ihrer Zukunft für die Krise bezahlen. Die Unis müssen offen bleiben, damit die Energiekrise nicht auf Kosten der Studienqualität geht.

Wirksame Energiepreispauschale!
Wir brauchen schnell weitere Entlastungen. Deshalb fordern wir eine Soforthilfe von 500€, auch für Studierende! Außerdem muss der Energiepreisdeckel schnell umgesetzt werden!

Mieter*innen schützen!
Wir fordern in der aktuellen Krise ein Kündigungsmoratorium und einen Heizkostenzuschuss für Wohngeldempfänger*Innen.

Was wir noch fordern:

  • Eine grundlegende und nachhaltige BAföGReform und keine kosmetischen Korrekturen!
  • Tarifverträge auch für studentische und wissenschaftliche Hilfskräfte.
  • Schneller Ausbau des ÖPNV und der erneuerbaren
    Energien!

 

Übersicht Termine und Orte:

4. Oktober, 9:00-16:00 Uhr: TU Dortmund; Infostand+ Flyerverteilaktion

14. November: HHU Düsseldorf; Infostand+ Flyerverteilaktion

14. November, 10:00-16:00 Uhr: TH Köln; Infostand+ Flyerverteilaktion

14. November, 10:00-16:00 Uhr: uni Bielefeld: Infostand mit Aktionen

15. November, 10:00-16:00 Uhr: FH Bielefeld: Infostand mit Aktionen

16. November, 10:00-15:00 Uhr: Uni Paderborn: Infostand mit Aktionen

16. November, 10:00-16:00 Uhr: UzK; Infostand+ Flyerverteilaktion

16. November, ab 12:00 Uhr: RWTH Aachen: Flyerverteilaktion

17. November, 8:00-12:00 Uhr: FH Bielefeld Campus Gütersloh; Infostand mit Aktionen

18. November, 18:00 Uhr: RWTH Aachen; Infoveranstaltung und Solidarity Slam

18. November, ab 18:00 Uhr: Jugendraum Gewerkschaftshaus Köln-Bonn; Diskussionsrunde Wünsche und Neustart HSG

14.-18.November: Uni Siegen; Infostand und Flyerverteilaktionen

14.-18. November: RUB; Infostand, Der Preis ist heiß & Kino

24. November 2022 (18 Uhr): TU Dortmund: Infostand und Infoveranstaltung zum Thema  "Deine Rechte im Nebenjob"

 

Nachfragen zu den einzelenen Terminen richtet ihr bitte an unseren DGB-Jugendbildugsreferenten Jerome Schmitz: jerome.schmitz@dgb.de


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Das DGB-Jugendbildungsprogramm NRW 2023 ist da!
Neben bewährten Formaten erwarten euch 2023 wieder viele neue Angebote. Auch dieses Mal stehen wir mit unseren Veranstaltungen für Solidarität, Gerechtigkeit und Vielfalt ein. Durch Haltung und konkretes Handeln kämpfen wir für die Zukunft der mehr als eine halbe Million junger Menschen, die unser Netzwerk als Gewerkschaftsjugend stark machen. weiterlesen …
Artikel
DGB: BAföG-Novelle – DGB fordert deutliche Nachbesserung
„Es ist höchste Zeit für Verbesserungen beim BAföG, jedoch reicht die geplante Anhebung der Bedarfssätze um lediglich fünf Prozent, also um 22 Euro, auf keinen Fall aus. Gleiches gilt für den Wohnkostenzuschuss, der um nur 35 Euro steigen soll... weiterlesen …

Top-Links

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB