Deutscher Gewerkschaftsbund

23.01.2018

TBS NRW (11/2017): Mobile Arbeit, Computing Anywhere – Neue Formen der Arbeit gestalten

Mobile Arbeit, Computing Anywhere – Neue Formen der Arbeit gestalten (PDF, 1 MB)

Diese Broschüre richtet sich besonders an Interessenvertretungen wie Betriebs- und Personalräte. Darin beschreibt die Technologieberatungsstelle NRW die wichtigsten Handlungsfelder im Bereich mobiles Arbeiten. Sie gibt Antworten auf rechtliche Fragen und liefert erste Hilfestellungen zur Herangehensweise an das komplexe Thema.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Arbeiten immer und überall? – Neue TBS-Broschüre liefert Interessenvertretungen Hinweise für die Gestaltung mobiler Arbeit
Beschäftigte arbeiten zunehmend außerhalb ihrer Arbeitszeit überall dort, wo es der Netzempfang zulässt. Die TBS NRW informiert Interessenvertretungen, welche Möglichkeiten sie haben, mobiles Arbeiten im Sinne der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu gestalten. weiterlesen …
Pressemeldung
DGB-Initiative: Rheinbahn wirbt für mehr Respekt für Beschäftigte im Dienste der Allgemeinheit
„Ich bringe dich sicher ans Ziel – und du nennst mich Wichser?“ Mit diesen und ähnlichen Plakatmotiven, einer Beschäftigtenbefragung und vielen Aktionen rückt die DGB-Initiative „Vergiss nie, hier arbeitet ein Mensch“ Gewalt und Herabsetzung gegenüber jenen in den Mittelpunkt, die im Dienste der Gesellschaft arbeiten. Im Rahmen dessen wird ab dem 13. November eine Stadtbahn der Rheinbahn mit den Motiven der Initiative durch Düsseldorf und Umgebung fahren. Zur Pressemeldung

Top-Links