Deutscher Gewerkschaftsbund

23.01.2018

TBS NRW (11/2017): Mobile Arbeit, Computing Anywhere – Neue Formen der Arbeit gestalten

Mobile Arbeit, Computing Anywhere – Neue Formen der Arbeit gestalten (PDF, 1 MB)

Diese Broschüre richtet sich besonders an Interessenvertretungen wie Betriebs- und Personalräte. Darin beschreibt die Technologieberatungsstelle NRW die wichtigsten Handlungsfelder im Bereich mobiles Arbeiten. Sie gibt Antworten auf rechtliche Fragen und liefert erste Hilfestellungen zur Herangehensweise an das komplexe Thema.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Arbeiten immer und überall? – Neue TBS-Broschüre liefert Interessenvertretungen Hinweise für die Gestaltung mobiler Arbeit
Beschäftigte arbeiten zunehmend außerhalb ihrer Arbeitszeit überall dort, wo es der Netzempfang zulässt. Die TBS NRW informiert Interessenvertretungen, welche Möglichkeiten sie haben, mobiles Arbeiten im Sinne der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer zu gestalten. weiterlesen …
Artikel
Gespräch mit Beschäftigten aus Osteuropa am Duisburger Hafen
Dank Arbeitnehmerfreizügigkeit können sie in ganz Europa arbeiten. Eigentlich eine gute Idee, ABER: Dumpinglöhne, fehlende Lohnzahlungen und Missachtung von Arbeits- und Gesundheitsschutz sind an der Tagesordnung. weiterlesen …

Top-Links

Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter halten Fahnen hoch: Grafik
DGB