Deutscher Gewerkschaftsbund

20.03.2017

DGB NRW (03/2017): NRW 2020-Zwischenbilanz – Gute Arbeit, nachhaltige Entwicklung

DGB NRW (03/2017): NRW 2020-Zwischenbilanz – Gute Arbeit, nachhaltige Entwicklung (PDF, 2 MB)

Zu Beginn des Jahres 2015 hat der DGB NRW sein Programm NRW2020 vorgestellt und zu einem wirtschaftspolitischen Dialog eingeladen. Unser Ziel haben wir klar formuliert: Für eine gute Zukunft Nordrhein-Westfalens sollen 500.000 neue, sozialversicherte Arbeitsplätze bis zum Jahr 2020 entstehen. Mit der Unterstützung von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern legen wir eine Zwischenbilanz vor.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Stel­lung­nah­me des DGB NRW zum Lan­des­haus­halt 2021
In seiner Stellungnahme zum Landeshaushalt 2020 kritisiert der DGB NRW, dass die Landesregierung zu wenig in die Zukunftsfähigkeit NRWs investiert. Dabei ist beispielsweise die Infrastruktur in weiten Teilen marode, den Kommunen in der Haushaltssicherung fehlt fast jeglicher Handlungsspielraum und der Wohnungsbau reicht vorne und hinten nicht aus. weiterlesen …
Artikel
DGB NRW: Forderungen für eine soziale Kommunalpolitik
Kommunalwahl in NRW: In den Städten, Gemeinden und Kreisen wurden am 13. und 27. September für die kommenden fünf Jahre über die kommunalpolitische Ausrichtung entschieden - und das in einer ganz besonderen Zeit: Die Kommunen werden von ihren Altschulden erdrückt, schultern durch die Corona-Krise neue Aufgaben und müssen mit steigenden Belastungen und geringeren Einnahmen rechnen. weiterlesen …

Top-Links