Deutscher Gewerkschaftsbund

03.03.2020

Stellungnahme des DGB Bezirk NRW im Rahmen der Einleitung der Konsultationsphase über die ESF-Förderphase 2021-2027 für NRW


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Pressemeldung
DGB NRW zum Strukturwandel im Rheinischen Revier: Landesregierung muss liefern
Anlässlich einer Tagung des DGB zum Strukturwandel mit Vertreter*innen der Gewerkschaften erklärt Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW: „Bei der Eins-zu-eins-Umsetzung des Kohlekompromisses brauchen wir mehr Tempo. Die Bundesregierung muss zügig das Strukturwandelgesetz auf den Weg bringen, damit die versprochenen Mittel für den Strukturwandel auch fließen können. Hier muss die Landesregierung Druck machen. Zur Pressemeldung
Pressemeldung
Der Strukturwandel in NRW braucht Leitplanken – Forderungspapier des DGB NRW an die Politik
„Globalisierung, Digitalisierung und der Klimawandel stellen uns vor große Herausforderungen. Diese gilt es beherzt anzupacken, um den Strukturwandel für die Menschen in NRW zum Erfolg zu führen“, betont Anja Weber, Vorsitzende des DGB NRW. Was jetzt zu tun ist, haben die DGB-Gewerkschaften in NRW in ihrem 11-Punkte-Forderungspapier „Der Strukturwandel in NRW braucht Leitplanken“ an Landes- und Bundespolitik zusammengefasst. Zur Pressemeldung

Top-Links