Deutscher Gewerkschaftsbund

10.09.2015
Blog-Beitrag von Achim Vanselow

Energetische Sanierung sozial gerecht gestalten

Achim Vanselow zu Gebäudesanierung

Soll die Energiewende gelingen, muss nicht nur über das Thema "Strom", sondern auch über "Wärme" und damit über energetische Gebäude-Sanierung gesprochen werden. Deren Kosten aber sollten sozial gerecht verteilt werden, damit Wohnen nicht zum Luxusgut wird. Achim Vanselow schreibt hierzu im Blog von KlimaDiskurs.NRW. Vanselow ist Leiter der Abteilung Wirtschafts-, Struktur- und Technologiepolitik und Vorstandsmitglied des KlimaDiskurs.NRW, der Lobby für gemeinsames Handeln für die Energiewende.


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Artikel
Offener Brief der DGB-Bezirksvorsitzenden an die Vorsitzenden der Kommission Wachstum, Strukturwandel und Beschäftigung
Die konkreten Auswirkungen des Ausstiegs aus der Braunkohle müssen in den Regionen der Kohleförderung gestaltet werden. Die DGB-Bezirksvorsitzenden dieser Regionen fordern: "die Stärkung der Infrastruktur und der Aufbau neuer Arbeitsplätze müssen vorhanden sein, bevor ein Ausstieg aus dem Kohlebergbau beginnt." weiterlesen …
Datei
ver.di/IG BCE (06/2018): Der Revier-Appell
Gemeinsam mit einem breiten überparteilichen Spektrum an Erstunterzeichnern aus dem Rheinischen Revier haben die Gewerkschaften ver.di und IG BCE einen Revier-Appell auf den Weg gebracht. Auch die Vorsitzende des DGB NRW Anja Weber hat sich dem Appell angeschlossen. Die Unterzeichner fordern belastbare und nachhaltige Zukunftskonzepte für das Rheinische Revier. weiterlesen …

Top-Links