Deutscher Gewerkschaftsbund

18.06.2019

Einführung einer pauschalen Beihilfe: Stellungnahme des DGB

Stellungnahme vom 12. Juni 2019


Nach oben

Themenverwandte Beiträge

Datei
Stellungnahme des DGB-Bezirks NRW zu den zu den Än­de­run­gen der Lan­des­re­gie­rung am E-Go­ver­n­ment-Ge­setz
Der DGB NRW hat anlässlich einer Anhörung im Landtag am 14.5.2020 zum Gesetzentwurf der Landesregierung zu Änderungen am E-Government-Gesetz NRW Stellung bezogen. Wir kritisieren, dass die Beschäftigtenbelange keine Rolle spielen. Für die von der Landesregierung geplante Beschleunigung der Digitalisierung der internen Verwaltungsprozesse fehlt es außerdem an finanziellen und personellen Ressourcen. weiterlesen …
Artikel
Bundesverfassungsgericht erklärt Richterbesoldung in NRW und Berlin für verfassungswidrig zu niedrig bemessen
In zwei aktuellen Entscheidungen hat das Bundesverfassungsgericht seine Rechtsprechung zur Alimentation von Beamtinnen und Beamten konkretisiert. Für NRW und Berlin hat es festgestellt, dass die dortige Richterbesoldung für die im Streit stehenden Jahre verfassungswidrig zu niedrig bemessen wurde. weiterlesen …

Top-Links