Deutscher Gewerkschaftsbund

Stellungnahmen und Downloads zum Thema öffentlicher Dienst und Beamte in NRW

(chronologisch absteigend sortiert)

Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 
01.12.2022
Be­sol­dungs­ta­bel­le 2022/23
Das verdienen Beamtinnen und Beamte in NRW (gültig ab 01.12.2022)
Taschenrechner, Stift und Zettel mit Berechnung
DGB/ste
Wie viel verdienen Beamtinnen und Beamte in Nordrhein-Westfalen ab 01.12.2022? Die aktuelle Besoldungstabelle gibt Ihnen Auskunft. Die Besoldungstabelle ist über die zuständige Gewerkschaft zu beziehen.
weiterlesen …

07.07.2021
Lan­­des­­per­­so­nal­­ver­­tre­tungs­­­ge­­setz NRW (L­PVG NR­W)
in der Fassung vom 1. Juni 2021, in Kraft getreten seit dem 1. Juli 2021
Paragraph
© H-J Paulsen - Fotolia.com
Das Landespersonalvertretungsgesetz ist das Handwerkszeug für Interessenvertreter im öffentlichen Dienst. Wie gut Beschäftigteninteressen in Dienststellen zum Zuge kommen, hängt maßgeblich von den darin normierten Möglichkeiten zur Mitwirkung und Mitbestimmung ab. Laden Sie sich hier den Gesetzestext herunter.
weiterlesen …

28.10.2020
Stel­­lung­­nah­­me des DGB NRW zum Lan­­des­haus­halt 2021
Pfeil zeigt auf Euro Symbol
DGB/Le Moal Olivier/123RF.com
In seiner Stellungnahme zum Landeshaushalt 2020 kritisiert der DGB NRW, dass die Landesregierung zu wenig in die Zukunftsfähigkeit NRWs investiert. Dabei ist beispielsweise die Infrastruktur in weiten Teilen marode, den Kommunen in der Haushaltssicherung fehlt fast jeglicher Handlungsspielraum und der Wohnungsbau reicht vorne und hinten nicht aus.
weiterlesen …

20.10.2020
Stel­lung­nah­me des DGB zum Per­so­na­le­tat 2021
Miniaturen von Menschen zwischen Geldscheinen und Münzen
DGB/calvste/123RF.com
In unserer Stellungnahme bewerten wir den geplanten Personaletat der Landesregierung. Darin machen wir deutlich: Der öffentliche Dienst braucht dringend eine wirkungsvolle Attraktivitätsoffensive.
weiterlesen …

13.10.2020
Stel­lung­nah­me des DGB NRW zum Ent­wurf ei­ner Drit­ten Ver­ord­nung zur Än­de­rung der Frei­stel­lungs- und Ur­laubs­ver­ord­nung NRW
Colourbox.de
Der DGB NRW fordert in dieser Stellungnahme zur Änderung der Freistellungs- und Urlaubsverordnung NRW von der Landesregierung u.a. eine Erhöhung des Sonderurlaubs unter Fortzahlung der Bezüge für die Betreuung von erkrankten Kindern von 4 auf mindestens 10 zusätzliche Tage im Jahr und eine Erhöhung der bisher möglichen 5 Urlaubstage für gewerkschaftspolitische Zwecke auf mindestens 10.
weiterlesen …
Erste Seite  Vorherige Seite 
Seite: 1 2
Letzte Seite 

RSS-Feed zum Öffentlichen Dienst in NRW

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie unsere Infos zum Öffentlichen Dienst als RSS-Feed.

Besoldungstabelle 2022/23

Dokument ist vom Typ application/pdf.

Wie viel verdienen Beamtinnen und Beamte in Nordrhein-Westfalen ab 01.12.2022? Die aktuelle Besoldungstabelle gibt Ihnen Auskunft. Die Besoldungstabelle ist über die zuständige Gewerkschaft zu beziehen.

Ehrenamtliche Richterinnen und Richter gesucht

Eine Statue der Justitia, Allegorie der Gerechtigkeit,
cc (IGBCE)

Download

Fachtagung