Deutscher Gewerkschaftsbund

Gute Arbeit. Besser mit Europa.

Betriebs- und Personalrätekonferenz zur Europawahl 2024

iCal Download
Größere Karte anzeigen © OpenStreetMap-Mitwirkende

Liebe Kolleg*innen,

am 9. Juni 2024 wählen wir ein neues Europäisches Parlament. Bei dieser Wahl entscheidet sich, welchen Weg Europa in den nächsten Jahren einschlägt. Für Gewerkschaften und Betriebsräte ist das besonders wichtig. Denn die Europäische Union sichert nicht nur seit Jahrzehnten unseren Frieden und unseren Wohlstand. Was auf europäischer Ebene entschieden wird, hat auch sehr konkrete Auswirkungen auf unseren (Arbeits-)Alltag und auf unsere Betriebe.

Mit einer Betriebs- und Personalrätekonferenz wollen wir uns gemeinsam für die Europawahl fit machen. Warum ist das Europaparlament für Arbeitnehmer*innen, Betriebs- und Personalräte so wichtig? Was läuft gut in der EU und was muss besser werden? Wie schaffen wir ein sozialeres Europa? Und wie verhindern wir, dass Populisten und Nationalisten stärker werden? Über diese und weitere Fragen wollen wir mit europäischen Betriebsräten, Politiker*innen, Wissenschaft und vor allem mit euch diskutieren.

Wir laden euch herzlich ein, dabei zu sein. Für ein demokratisches, soziales und starkes Europa!

 

TAGUNGSABLAUF

09:00 Uhr                 Einlass, Stehcafé

10:00 Uhr                 Begrüßung - Gute Arbeit? Besser mit Europa.

                                Anja Weber, Vorsitzende DGB NRW

10:15 Uhr                 Demokratie im Dauerstress – Wie betriebliche Mitbestimmung unsere Demokratie stärkt

                                Input Dr. phil. Johannes Kiess, Universität Leipzig

11:45 Uhr                 Demokratie hinter´m europäischen Werkstor

                                Impulse von europäischen Betriebsräten

12:15 Uhr                 Mittagsimbiss

13:00 Uhr                 Gute Arbeit! Darum ist Europa für Arbeitnehmer*innen so wichtig!

                                Im Dialog mit Abgeordneten des Europäischen Parlaments

                                Dennis Radtke (CDU)

                                 Birgit Sippel (SPD)

                                 Terry Reintke (Bündnis 90/Grüne)

14:30 Uhr                 Abschluss

                                Anja Weber, Vorsitzende DGB NRW


Moderation: Julia Kropf


TAGUNGSHINWEISE

Tagungsort

LWL Henrichshütte Hattingen, Werksstraße 25, 45527 Hattingen

Anmeldung

Zur Anmeldung!

Kosten

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Zielgruppe

Mitglieder der betrieblichen Interessenvertretungen,

interessierte Arbeitnehmer*innen


Nach oben

Terminsuche

Suchbegriff eingeben
Datum eingrenzen
seit bis

RSS-Feed Termine

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und erfahren Sie sofort von neuen Terminen des DGB NRW.