Deutscher Gewerkschaftsbund

Internationaler Frauentag 2024

Europawahl 2024: Demokratie stärken! Frauen wählen!

Wie jedes Jahr steht der Märzanfang ganz im Zeichen der Frauen: Mit dem Equal Pay Day am 6. März und dem Internationalen Frauentag am 8. März nutzen die Frauen im DGB und den Gewerkschaften die Aktionstage, um im Rahmen der Europawahlen für ein politisch vereintes, demokratisches und sozial gerechtes Europa zu werben. Europa ist und bleibt Motor für die Gleichstellung von Frauen und Männern: Europa schafft es, dass seine Mitgliedstaaten die Benachteiligung von Frauen abbauen, die Gesundheit von Frauen schützen und ihr Recht auf Selbstbestimmung stärken. Doch wo rechtspopulistische und nationalistische Kräfte an der Macht sind, geraten mit der Demokratie auch die Frauenrechte in Bedrängnis. Deswegen müssen wir unsere europäischen Grundwerte schützen und unsere Stimme bei der Europawahl nutzen.

Unter dem Motto „Frauen wählen“ plant der DGB NRW rund um den Internationalen Frauentag eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen. Alle Infos dazu, den aktuellen Aufruf zum Frauentag, ein interessantes Europa-Quiz und vieles mehr findet ihr unten.

Impressionen der Veranstaltungen in NRW

Aufruf und Veranstaltungen

Pressemitteilungen

Europa-Quiz und weitere Infos