Deutscher Gewerkschaftsbund

Stark im Wandel

Wir erleben einen grundlegenden Strukturwandel

Er wird getrieben durch Globalisierung, Digitalisierung und Klimawandel.

Er ist umfassend und betrifft alle Regionen, alle Branchen, alle Gewerkschaften.

 

Für uns ist klar: Dieser Wandel ist gestaltbar

Gewerkschaften sind Spezialisten in der Gestaltung von Veränderungsprozessen.

Wir setzen unsere ganze Kompetenz dafür ein, auch den jetzt anstehenden Wandel sozial, ökologisch und fair zu gestalten.

 

Wir sind STARK IM WANDEL


Wir sind immer dialogbereit und kompromissfähig, verlieren dabei aber nie unseren inneren Kompass. Der DGB begegnet den Herausforderungen des Wandels mit Optimismus und nimmt in diesem Prozess gerne eine aktive und konstruktive Rolle ein. Wir wissen, gesellschaftlicher Fortschritt musste immer gegen Widerstände durchgesetzt werden. Der DGB vereint deshalb Dialogbereitschaft mit Durchsetzungsfähigkeit.

Gleichzeitig entwickelt sich gerade eine breite öffentliche Diskussion, die sich vor allem um das Thema Klimaschutz dreht. Das ist wichtig und richtig - reicht uns aber nicht. Wie können wir den Industriestandort NRW erhalten und Gute Arbeit voranbringen? Wie können wir die Digitalisierung im Sinne der Beschäftigten gestalten? Wie können wir das Klima schützen und für unsere Kinder eine Welt schaffen, die weiterhin lebenswert ist und dies auch bleibt? Und wie schaffen wir das alles sozial gerecht? Wir müssen die großen, zukunftsbestimmenden Fragen zusammen denken und dürfen nicht einen Bereich gegen einen anderen ausspielen.

 

Dazu initiiert der DGB Nordrhein-Westfalen einen Diskussionsprozess mit Gewerkschafts-internen Diskussionen in allen DGB-Regionen in NRW

Von November 2019 bis Januar 2020 werden wir im Rahmen von Diskussionen und anhand von konkreten Beispielen aus der jeweiligen Region über die Dimension des Wandels, die Tragweite der Folgen und die Möglichkeiten von Interventionen und Gestaltung sprechen. Mit Kolleginnen und Kollegen aus dem DGB, den Gewerkschaften, aus den Betrieben.

 

Save the Date für Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter

Folgende Termine stehen bereits fest:

  • 18. November 2019 – Region NRW Süd-West (Download: Veranstaltungsflyer)
  • 25. November 2019 – Region Köln-Bonn
  • 05. Dezember 2019 – Region Dortmund-Hellweg (Download: Veranstaltungsflyer)
  • 15. Januar 2020 – Region Ruhr-Mark
  • 20. Januar 2020 – Region Emscher-Lippe
  • 21. Januar 2020 – Region Münsterland
  • 22. Januar 2020 – Region Mülheim-Essen-Oberhausen
  • 23. Januar 2020 – Region Südwestfalen
  • 29. Januar 2020 – Region Niederrhein
  • 30. Januar 2020 – Region Düsseldorf-Bergisch Land
  • 31. Januar 2020 – Region Ostwestfalen-Lippe
 
Kongress: Stark im Wandel

Am 5. März 2020 laden wir unsere haupt- und ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen aus den Gewerkschaften und dem DGB NRW, Betriebs- und Personalräte, aber auch Wissenschaftler*innen, Vertreter*innen aus Parteien, Parlament, Regierung und Zivilgesellschaft zu einem Kongress ein.

Wir diskutieren über unsere Vorstellungen eines Wandels, der sozial, ökologisch und fair ist. Und wir wollen das auf dem Kongress sowohl politisch als auch konkret mit exemplarischen Beispielen aus den Regionen und betroffenen Branchen tun.

 

Und auch nach dem Kongress geht es weiter:

Mit Initiativen, die wir auf den regionalen Diskussionsveranstaltungen, dem Kongress und der Zeit danach diskutieren, entwickeln und umsetzen wollen.

Der DGB ist bei großen Veränderungsprozessen ein zuverlässiger Partner. Lasst uns gemeinsam zeigen: Wir sind STARK IM WANDEL.

 


Download: Flyer zur Kampagne STARK IM WANDEL (PDF)

Immer Up to Date

Du willst zu STARK IM WANDEL auf dem Laufenden bleiben? Dann schick uns einfach eine Mail an starkimwandel.nrw@dgb.de


Nach oben

RSS-Feed

Subscribe to RSS feed
Abonnieren Sie hier unsere Pressemeldungen als RSS Feed.

Initiative NRW 2020

Gewerkschaftsmitglied werden